Insgesamt 15 Pfalzgrafen bei Rhein aus dem Haus der Wittelsbacher auf 3 Blättern dargestellt. Blatt 1: Otto I. "der Rotkopf" (um 1117-1183) mit seiner Frau Agnes von Loon (1150-1191), Ludwig I. "der Kelheimer" (1173-1231) mit seiner Frau Ludmilla von Böhmen (um 1170-1240) und Otto II. "der Erlauchte" (1206-1253) mit Prinzessin Agnes von Braunschweig (1201-1267). Blatt 2: Ludwig II. "der Strenge" (1229-1294) mit seinen ersten beiden Ehefrauen Maria von Brabant (1226-1256) und Anna von Schlesien-Glogau (um 1240-1271). Rechts ein unklares Paar, die Inschrift deutet auf Ludwig Elegans (1267-1290) und seine Frau Elisabeth (Isabella) von Lothringen (1272-1335) hin (der Text deutet wohl fälschlich auf Elisabeth von Ungarn hin). Blatt 3: Otto III. (1261-1312) mit seiner 2. Ehefrau Agnes von Glogau (1293/96-1361), Ludwig II. "der Strenge" (1229-1294) mit seiner 3. Ehefrau Mechthild (Mathilde) von Habsburg (1251-1304).

Schlagwort: WITTELSBACHER.

Unser Preis:
580,00 EUR
zzgl. 6,00 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
3 Kupferstiche von Johann Georg Wisger, um 1773, je ca. 11,5 x 23 cm.
Thieme-Becker Bd. XXXVI, S. 111 (Wissger). - Bekannt sind insgesamt 13 Darstellungen nach 45 Gouachen bzw. Miniaturen von Eva Margaretha und Anna Maria Johanna Wisger, den Wisger-Schwestern, die die Reihe der Pfalzgrafen bei Rhein, die sich einst im Amberger Schloss befand reproduzierten. Ein ähnlicher Zyklus befand sich auch im Heidelberger Schloss. - In den Rändern leicht fleckig. - Sehr seltene Folge.
WITTELSBACHER.
12356 weitere Angebote in Alte Graphik aller Art - Porträts verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:
Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2020